20. Dezember: Weihnachtsfilm

Weihnachtsfilm


Ho Ho Ho!

Weihnachten steht vor der Tür. Die "stade Zeit", wie man in Bayern sagt, ist eine ruhige Zeit der Besinnung. Doch auch eine Zeit der kindlichen Vorfreude auf noch unbekannte Geschenke. Und genau das bekommt ihr auch dieses Jahr im tu film. Werden wir einen klassischen Weihnachtsfilm wie die Verfilmung von Charles Dickens Weihnachtsgeschichte, einen deutschen Klassiker wie "Drei Nüsse für Aschenbrödel" oder doch etwas Ausgefalleneres wie "Stirb langsam" zeigen?

Die Spannung ist kaum auszuhalten, doch ihr müsst euch wie jedes Weihnachten gedulden. Wie immer erfahrt ihr den Film als erstes über unsere Social Media Kanäle, auf der Website, im Newsletter oder in den Trailern zwei Wochen vor dem Film. Fest steht nur eins, der Film wird dem tu film würdig sein! Frohe Weihnachten!