17. Januar 2019: Atomic Blonde

Atomic Blonde

USA (2017)


ab 16 Dolby Digital CinemaScope
Regie: David Leitch
Schauspieler: Charlize Theron, James McAvoy, John Goodman
123 Minuten
The Coldest City

Im November 1989, kurz vor dem Ende des kalten Krieges, wird in Berlin ein britischer Agent ermordet, um an eine Liste in seinem Besitz zu gelangen. Die Liste, die die Namen jedes in Berlin stationierten Agenten der beiden Seiten enthält, darf nicht in die falschen Hände geraten und Osten wie Westen setzen Himmel und Hölle in Bewegung, um sie zu bekommen.

Die britische Agentin Lorraine Broughton, Expertin für Tarnung und Beschaffung geheimer Informationen, wird von ihren Vorgesetzten in das geteilte Berlin entsandt, um die Liste zurückzuholen. Dort soll sie mit dem Agenten David Percival Kontakt aufnehmen, der die dortige Station der Briten leitet.

Kaum in Berlin angekommen, muss sie sich sofort gegen die Angriffe anderer Geheimdienste zur Wehr setzen, jeder verfügbare Agent des KGB ist ihr auf den Fersen. Nicht nur der britische David, sondern auch eine französische Agentin wollen ihr bei ihrer Mission beistehen, doch kann sie ihnen trauen? In der Stadt der Spione könnte jeder von ihnen auch ein Doppelagent des KGB sein.

Eine großartige Berliner Kulisse, atemberaubende Choreografien und eine beeindruckende Charlize Theron, die als taffe MI6-Agentin nahezu jeden auf die Bretter schicken kann. Für Freunde des Action- und Agentenkinos sehr zu empfehlen. (cinetastic.de)

Der Spionage-Thriller ist unglaublich stylisch inszeniert, knallhart und ein Fest für Action-Fans. (outnow.ch)