20. November: Avengers: Infinity War

Avengers: Infinity War

USA (2018)


ab 12 Dolby Digital CinemaScope
Regie: Anthony Russo, Joe Russo
Schauspieler: Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo
149 Minuten
Der Showdown der Showdowns geht nach 10 Jahren in die erste Runde

Der Titan Thanos ist besessen von seinem Plan, die sechs Infinity-Steine an sich zu reißen und durch deren unvorstellbare Macht das halbe Universum zu vernichten. Nachdem er das Raumschiff der Asen überfallen hat, entsendet er seine Ziehkinder auf die Erde, um weitere Steine aufzuspüren. Dr. Strange, der einen der Steine bewacht, wendet sich an Tony Stark und bittet ihn um Hilfe.

Nachdem Strange entführt wird, alarmiert Bruce Benner schließlich auch Steve Rogers, der sich vor einiger Zeit von den Avengers abgewandt hat. Sie retten den Träger des Gedankensteins, Vision, vor Thanos’ Dienern und brechen nach Wakanda auf, wo sich daraufhin eine gewaltige Schlacht anbahnt.

Die Guardians of the Galaxy stoßen auf den überlebenden Thor und erklären sich ebenfalls dazu bereit, dem Kampf gegen Thanos beizutreten und Thor eine neue Waffe zu besorgen. So voneinander getrennt unternimmt jeder für sich den verzweifelten Versuch, sich zwischen Thanos und die Steine zu stellen und somit nichts geringeres als das gesamte Universum zu retten …

Ein Spektakel für alle Fans der Marvel-Helden und als logische Fortschreibung der 18 vorherigen Filme richtig stark. (filmstarts.de)

Marvel-Fans werden für 10 Jahre Treue belohnt. […] Als Zuschauer kann man sich der Faszination über dieses Spektakel nicht entziehen. Für dieses Event sind Kinos gemacht. (kino.de)