17. Oktober: Spider-Man: Homecoming

Spider-Man: Homecoming

USA (2017)


ab 12 Dolby Digital CinemaScope
Regie: Jon Watts
Schauspieler: Tom Holland, Michael Keaton, Robert Downey Jr., Marisa Tomei, Jon Favreau
133 Minuten
Spider-Man vs. Birdman

„Ist das fair?”, fragt sich Peter. Er hat doch schon mit den Avengers mitgespielt und Tony Stark höchstpersönlich hat ihm einen tollen neuen Spider-Man-Anzug überlassen – wieso kann sich Peter dann nicht mit ihnen auf aufregende, wichtige Missionen begeben? Er muss auch noch zur Schule gehen. Immerhin sieht er dort seinen heimlichen Schwarm Liz, die er nicht aus den Augen verlieren will.

Nebenbei verhindert er in seiner Freizeit Autodiebstähle und kümmert sich um andere kleine Verbrechen in seinem Heimatort, in der Hoffnung, dass er so den Avengers auffällt. Er spürt aber, dass er so viel mehr Potential hat! Bald kann er das unter Beweis stellen: Waffenhändler konnten die Alientechnologie vom Angriff in New York bergen und setzen sie für Kleinverbrechen ein. Ihr Boss verfügt selbst über einen Anzug, der ihn sogar wie einen Vogel fliegen lässt.

Ist Peter stark genug, um die Waffenhändler und den äußerst gefährlichen Boss, Adrian Toomes, zu stoppen? Wird er sich so unter den Avengers einen festen Platz sichern können? Gelingt es ihm, Liz für sich zu gewinnen?

Das zweite Reboot der Geschichte um den Spinnen-Mann masst mit Tom Holland fast wie eine Teenie-Romanze an – lässt man das ausser Acht, bietet sich einem aber ein witziger und actionreicher Streifen mit einem charmanten Hauptdarsteller und einem absolut überzeugenden Bösewicht. (www.cineman.ch)