18. Juli: Die Insel der besonderen Kinder

Die Insel der besonderen Kinder (Digital)

United Kingdom, USA (2016)


ab 12 Dolby Digital 1,85:1
Regie: Tim Burton
Schauspieler: Eva Green, Asa Butterfield, Samuel L. Jackson
127 Minuten
Manche Wahrheiten drückt man am besten durch Mythen aus

Jacob ist 16, als er seinen schwer verletzten Großvater Abraham sterbend im Wald auffindet. Mit letzter Kraft erteilt Abraham seinem Enkel den Auftrag, nach Wales zu reisen und das Waisenhaus aufzusuchen, in das er während des Zweiten Weltkrieges geflüchtet war. Seit frühester Kindheit sind Jacob von seinem Großvater fantastische und wundervolle Geschichten über jenen Ort und seinen Bewohnern – Kinder mit außergewöhnlichen Fähigkeiten – erzählt worden.

Um den letzten Wunsch seines Großvaters zu erfüllen und den wahren Grund dessen Todes herauszufinden, überredet Jacob seinen Vater, mit ihm die Insel in Wales zu besuchen, auf der das Heim steht. In der Ruine des Waisenhauses findet Jacob Anhaltspunkte, dass die Geschichten seines Großvaters viel mehr als nur fantastische Ausschmückungen der Realität sind. Als er auch noch Emma kennenlernt, ist klar, dass der Junge zu Größerem bestimmt ist und alles riskieren muss, um jene zu retten, die ihm etwas bedeuten.

Ein schwärmerisch-verschrobenes Märchen für Erwachsene, das Einblicke in eine zauberhafte, verrückte und ein bisschen gruselige Welt gewährt. (filmstarts.de)